Anleitungen rund um IT- Technik…

3CX Provider einrichten

Anleitung zum Hinzufügen von 1&1 als Provider für externe Gespräche…

Besuchen Sie als erstes die Seite von 3CX... (hier)

Besuchen Sie als erstes die Seite von 3CX… (hier)

Scrollen Sie an das Ende der aufgeführten Provider. Klicken Sie ganz unten auf "complete list".

Scrollen Sie an das Ende der aufgeführten Provider. Klicken Sie ganz unten auf „complete list“.

Um den Provider 1&1 zur 3CX Anlage hinzuzufügen klicken Sie auf 1und1.

Um den Provider 1&1 zur 3CX Anlage hinzuzufügen klicken Sie auf 1und1.

Der Download startet. Speichern Sie die .zip Datei auf den Rechner ab und entpacken Sie diese.

Der Download startet. Speichern Sie die .zip Datei auf den Rechner ab und entpacken Sie diese.

In dem entpackten Ordner finden Sie nun die XML Datei 1und1.pv vor

In dem entpackten Ordner finden Sie nun die XML Datei 1und1.pv vor

Kopieren Sie diese in das entsprechende Verzeichnis Ihrer Telefonanlage unter Provider. Wenn diese Datei im entsprechenden Verzeichnis ist können Sie den Provider 1&1 im Menü "Provider hinzufügen" auch als Punkt auswählen.

Kopieren Sie diese in das entsprechende Verzeichnis Ihrer Telefonanlage unter Provider. Wenn diese Datei im entsprechenden Verzeichnis ist können Sie den Provider 1&1 im Menü „Provider hinzufügen“ auch als Punkt auswählen.

Melden Sie sich entsprechend bei Ihrem Provider an (bei mir eben 1&1) und suchen Sie die entsprechende Rufnummer heraus und vergeben Sie das Passwort welches bei der Konfiguration notwendig ist.

Melden Sie sich entsprechend bei Ihrem Provider an (bei mir eben 1&1) und suchen Sie die entsprechende Rufnummer heraus und vergeben Sie das Passwort welches bei der Konfiguration notwendig ist.

Um die Telefonanlage extern nutzen zu können müssen Sie auf Ihrem Router bzw. Modem den entsprechenden Port (5060) freigeben. Damit ist die Grundlage gegeben um den Provider 1&1 für die 3CX Telefonanlage nutzen zu können.

Um die Telefonanlage extern nutzen zu können müssen Sie auf Ihrem Router bzw. Modem den entsprechenden Port (5060) freigeben. Damit ist die Grundlage gegeben um den Provider 1&1 für die 3CX Telefonanlage nutzen zu können.