Anleitungen rund um IT- Technik…

David fx12 Webbox Konfiguration

Anleitung zur Installation der Webbox unter David fx12…

 

01

 Um die Webbox unter Tobit David fx 12 zu konfigurieren, öffnen Sie die Serverkonsole-> Fernzugriff & Publishing-> Webbox.

02

 Zunächst muss der Dienst Webbox gestartet werden. Dazu Rechtsklick auf die Webbox-> Kontextmenü-> Dienst starten.

03

 Sie erhalten die Meldung das die David Webbox gestartet wurde und ob Sie möchten das dieser Dienst nun ab sofort automatisch gestartet wird. Bestätigen Sie dieses mit Ja.

04

 Nun kommt die Meldung das der Starttyp des Dienstes auf automatisch geändert wurde. Klicken Sie auf OK.

05

 Nun muss noch ein Zertifikat erstellt werden. Dazu wechseln Sie auf C:DavidUtilWindowsTLSCERT und klicken Sie die Datei doppelt an.

06

 Es erscheint nun ein Certificate Generator die Ihnen beim Erstellen des Zertifikates hilft. Geben Sie die geforderten Daten an und bestätigen Sie mit Generate.

07

 Dieses eben erstellte Zertifikat muss nun unter C:DavidAppsWebboxCode als WBCERT.pem gespeichert werden.

08

 Sie erhalten die Meldung das das Zertifikat erfolgreich erstellt wurde. Bestätigen Sie den Dialog mit OK.

09

Damit ein Benutzer den Webaccess nutzen kann benötigt er vom Administrator die Rechte dazu. Dazu öffnen Sie die Tobit David fx 12 Serverkonsole-> System-> Benutzer-> Rechtsklick auf BENUTZER-> Kontextmenü-> Eigenschaften-> Registerkarte Rechte-> Haken setzen bei Remote Access nutzen-> mit OK bestätigen.

10

 Nun müssen Sie an den Client des Nutzers wechseln. Klicken Sie hier auf Einstellungen.

11

 Wählen Sie in der linken Spalte den Punkt Zugang aus und geben Sie hier einen Benutzername und ein Passwort an. Klicken Sie anschließend auf Übernehmen.

12

 Die Rechte werden nun auf die einzelnen Unterarchive des Benutzers übernommen.

13

 Zum Schluss wechseln Sie nochmals in die Tobit David fx 12 Serverkonsole. Navigieren Sie hier auf Webbox-> Konfigurieren-> Registerkarte Erweitert-> Haken bei Passwort als Cookie setzen und Haken bei TLS Deaktivieren entfernen.

14

 Nun den Dienst nochmals neu Starten mittels Rechtsklick auf Webbox-> Kontextmenü-> Dienst neu starten.

15

 Nachdem der Dienst neu gestartet wurde rufe ich die Seite zuerst im lokalen Netzwerk auf via http://IPADRESSE DES SERVERS/Benutzername. Nach der Eingabe von Benutzername und Kennwort klicken Sie auf Start.

16

 Nun haben Sie Zugriff auf Ihr Postfach per Webaccess im lokalen Netzwerk. Da die Benutzer aber von extern auf den Server zugreifen müssen, teste ich dies von einem externen PC.

17

 Dazu wechsle ich den PC welcher von extern zugreifen soll und öffne den Browser. Hier geben Sie nun die IP Adresse des Servers/ DynDNS Adresse o.ä. an.

18

 Nach kurzer Zeit erscheint eine Warnmeldung/ Zertifikatefehler da hier nur ein Privates Zertifikat erstellt wurde. Bestätigen Sie diese Warnung mit Laden der Webseite fortsetzen.

19

 Es erscheint nun ein Anmeldefenster, wo Sie den entsprechenden Benutzername und Kennwort angeben müssen.

20

 Auch hier funktioniert der Webaccess einwandfrei über meine DynDNS Adresse. Damit halte ich die grundlegende Einrichtung der Tobit fx 12 Webbox für abgeschlossen.