Anleitungen rund um IT- Technik…

WDS Installations- & Startabbilder Win Vista

Anleitung zur Erstellung von Installations- & Startabbildern in Windows Deployment Services (WDS)…

In der WDS Konsole können Sie nun beginnen die Betriebssystemabbilder hinzuzufügen.

In der WDS Konsole können Sie nun beginnen die Betriebssystemabbilder hinzuzufügen.

Um Installationsabbilder hinzuzufügen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Installationsabbilder-> Kontextmenü-> Installationsabbilder hinzufügen...

Um Installationsabbilder hinzuzufügen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Installationsabbilder-> Kontextmenü-> Installationsabbilder hinzufügen…

 Jedes Abbild kommt in eine so genannte Abbildgruppe. Hierfür erstelle ich mir die Abbildgruppe Windows Vista. Klicken Sie anschließend auf Weiter.

Geben Sie nun den Pfad zur "Install.wim" an, klicken Sie hierfür auf Durchsuchen.

 Geben Sie nun den Pfad zur „Install.wim“ an, klicken Sie hierfür auf Durchsuchen.

Die Datei befindet sich grundsätzlich auf der Instalations CD.

  Die Datei befindet sich grundsätzlich auf der Instalations CD.

Auf der Installations CD navigieren Sie in den Ordner "sources" in welcher sich die entsprechenden *.wim Dateien befinden.

 Auf der Installations CD navigieren Sie in den Ordner „sources“ in welcher sich die entsprechenden *.wim Dateien befinden.

Im Ordner "sources" wählen Sie die "Install.wim" und klicken Sie auf Öffnen.

 Im Ordner „sources“ wählen Sie die „Install.wim“ und klicken Sie auf Öffnen.

 Klicken Sie auf Weiter.

  Klicken Sie auf Weiter.

Wählen Sie die gewünschten Abbilder aus und klicken Sie auf Weiter.

 Wählen Sie die gewünschten Abbilder aus und klicken Sie auf Weiter.

Prüfen Sie die hinzugefügten Abbild Namen und klicken Sie auf Weiter.

  Prüfen Sie die hinzugefügten Abbild Namen und klicken Sie auf Weiter.

Nun werden die Abbilddateien extrahiert. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

 Nun werden die Abbilddateien extrahiert. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

Nach Abschluss klicken Sie auf Fertigstellen.

 Nach Abschluss klicken Sie auf Fertigstellen.

Unter der Rubrik Installationsabbilder wurden nun die entsprechenden Abbilder hinzugefügt.

 Unter der Rubrik Installationsabbilder wurden nun die entsprechenden Abbilder hinzugefügt.

Nun müssen noch die Startabbilder hinzugefügt werden um diese dann im F12 Bootmenü angezeigt zu bekommen. Hierzu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startabbilder hinzufügen-> Kontextmenü-> Startabbild hinzufügen.

 Nun müssen noch die Startabbilder hinzugefügt werden um diese dann im F12 Bootmenü angezeigt zu bekommen. Hierzu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startabbilder hinzufügen-> Kontextmenü-> Startabbild hinzufügen.

Wählen Sie auch hier eine entsprechende .wim Datei aus. Klicken Sie hierzu auf Durchsuchen.

 Wählen Sie auch hier eine entsprechende .wim Datei aus. Klicken Sie hierzu auf Durchsuchen.

 Ebenfalls auf dem Installationsdatenträger, im Ordner "sources" befindet sich die "boot.wim". Diese ist wie der Name schon sagt für den Bootvorgang zuständig. Wählen Sie diese und klicken Sie auf Öffnen.

 Ebenfalls auf dem Installationsdatenträger, im Ordner „sources“ befindet sich die „boot.wim“. Diese ist wie der Name schon sagt für den Bootvorgang zuständig. Wählen Sie diese und klicken Sie auf Öffnen.

 Klicken Sie nun auf Weiter.

 Klicken Sie nun auf Weiter.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf Fertigstellen.

 Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf Fertigstellen.

Vergeben Sie gemäß des Startabbildes einen Namen und klicken Sie auf Weiter.

 Vergeben Sie gemäß des Startabbildes einen Namen und klicken Sie auf Weiter.

Überprüfen Sie nochmals die Richtigkeit der Angabe und klciken Sie auf Weiter.

 Überprüfen Sie nochmals die Richtigkeit der Angabe und klciken Sie auf Weiter.

 Das Startabbild wird nun hinzugefügt.

 Das Startabbild wird nun hinzugefügt.

Die Startabbilder wurden nun hinzugefügt. Wenn Sie einen Client PC nun per LAN booten, könnten Sie diesen schon über das Netzwerk installieren.

 

Die Startabbilder wurden nun hinzugefügt. Wenn Sie einen Client PC nun per LAN booten, könnten Sie diesen schon über das Netzwerk installieren.