Anleitungen rund um IT- Technik…

WSUS 3.0 Installationsvorbereitungen

Anleitung zur Installationsvorbereitung für Windows Server Update Services (WSUS 3.0) …

 

01

 Um den Windows Server Update Services (WSUS) installieren zu können müssen Sie zwei Vorbereitungen treffen. Die erste besteht darin sich den Microsoft Report Viewer 2008 SP1 herunterzuladen. Dies können Sie hier machen…

02

 Nach dem Herunterladen müssen Sie diesen installieren. Klicken Sie daher doppelt darauf.

03

 

04

 Der Setup Assistent für den Microsoft Report Viewer 2008 SP1 startet, aktzeptieren Sie die Lizenzvereinbarungen und klciken Sie auf Installieren.

05

 Der Microsoft Report Viewer 2008 SP1 wird nun installiert.

06

 Klicken Sie auf Fertigstellen um die Installation Microsoft Report Viewer 2008 SP1 abzuschließen. Dies war schon der erste Teil der Vorbereitung.

 

 Als nächstes folgt das Vorbereiten einer weiteren Fetsplatte worauf später die Updates gespeichert und abgelegt werden.

01

 Zum Einrichten der Festplatte für den Windows Server Update Services (WSUS) öffnen Sie die Computerverwaltung und anschließend weiter unten die Datenträgerverwaltung. Hier wird Ihnen die neue Festplatte angezeigt. klicken Sie auf OK um diese zu inizialisieren.

02

 Es startet der Assistent zum Hinzufügen einer neuen Festplatte. Klicken Sie auf Weiter um fortzufahren.

03

 Geben Sie die Größe der Festplatte an und klicken Sie auf Weiter.

04

 Geben Sie der neuen Festplatte einen Laufwerksbuchstaben.

05

 Nun muss diese noch auf NTFS formatiert werden und ein entsprechender Name vergeben werden.

06

 Klicken Sie auf Fertig stellen um den Vorgang abzuschließen.

07

 Die Festplatte wurde erfolgreich angelegt und kann nun für den WSUS verwendet werden.

08

 Auch im Arbeitsplatz wird die erstellte Festplatte angezeigt. Der Server ist nun Vorbereitet um Windows Server Update Services (WSUS 3.0) zu installieren.